ZMP1959
Grundstück mit Baugenehmigung im Herzen von Eberswalde - Qualifizierter Alleinauftrag
499.000€

Beschreibung

Verkauft wird ein besonders interessantes Projekt im Zentrum von Eberswalde. Auf dem bestehenden Grundstück steht eine alte Remise, deren Potential für ein kleines Mehrfamilienhaus hat. Ein Denkmalschutz liegt hier beim Bestandsobjekt nicht vor. Derzeit wird das Grundstück geteilt und alle nötigen Wege- und Leitungsrechte für den Innenhof eingetragen. Geplant sind neun Wohneinheiten mit einer Größe von ca. 28,98qm bis 44,28qm. Ideal um Wohnraum für Studenten oder altersgerechtes Wohnen zu schaffen.

Sämtliche Dokumente bzgl. der Baugenehmigung und den Ansichtsplänen sind vorliegend und können bei Bedarf verschickt werden. Das neu zu errichtende Mehrfamilienhaus erstreckt sich über 4 Etagen (KG - 4 OG.). Genauere Details sind der Baugenehmigung zu entnehmen.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei diesem Projekt um den Verkauf des Grundstücks + Baugenehmigung handelt. Die Errichtung des Gebäudes ist dem Käufer überlassen.

Das Grundstück soll eine Größe von ca. 304,73 m² haben. Die Wohnfläche des Neubaus beträgt ca. 287,91 m². Bitte beachten Sie, dass jegliche Angaben abweichen können.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Zusatzinformationen

Grundstücksfläche ca.304,73m2

Ausstattung

Energie / Technisches

Lage

Das Grundstück befindet sich in ruhiger Zentrumslage ca. 400 Meter vom Bahnhof mit Regionalzuganganbindung Richtung Hauptbahnhof Berlin (ca. 30 Min.) Eberswalde ist die Kreisstadt des Landkreises Barnim im Nordosten des Landes Brandenburg.

Sie wird auch Waldstadt genannt, denn ringsum dehnen sich Waldgebiete aus – südlich der Naturpark Barnim, nördlich das Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin mit dem Totalreservat Plagefenn. Die Gemeinde besitzt seit dem 14. Jahrhundert Waldflächen. Von den 1468 ha sind etwa 1000 ha Erholungswald, 271 ha Naturschutzgebiete und ökologisch bedeutsame Lebensräume. Der etwa 1080 ha große Stadtforst dient zugleich als Wirtschaftswald.

Fordern Sie jetzt Ihr Exposé an